Holger Jacobs

Home  >>  Über uns  >>  Holger Jacobs

Holger Jacobs

holger_jacobsGastgeber im Freinsheimer Hof ist Holger Jacobs. Seit über 20 Jahren ist der Norddeutsche in der Pfalz tätig. Vier Jahre kochte er für berühmte Gäste im Deidesheimer Hof. Jahrelang arbeitete er mit dem bekannten Fernsehkoch Johann Lafer zusammen – als Food-Stylist bereitete er Menüs für Aufnahmen in Kochbüchern und Zeitschriften vor, auf der ganzen Welt kochte er Essig-Präsentationen für „Schorsch“ Wiedemanns „Doktorenhof“.

Seit mehr als fünfzehn Jahren begleitet er gastronomisch das Olivenölfest im Zellertal der Grünstadter Firma „zait“, immer am ersten Wochenende im Mai. Im Freinsheimer Hof steht der Vollblutkoch einer gut gelaunten und motivierten Mannschaft vor.
Mit tatkräftiger Unterstützung seines langjährigen Mitarbeiters Ulf Mewes in der Küche verwirklicht er im barocken Haus leichte pfälzisch-mediterrane Speisen, die so wunderbar zum toskanischen Flair der Pfalz passt.

Back to the roots

– Zurück zu den Wurzeln – ist für Holger Jacobs keine leere Worthülse, sondern eine praktizierte Frischeküche mit natürlichen und saisonalen Bioprodukten. Speziell für ihn werden Wildkräuter in einem Garten angebaut, als gesunde Salate und duftende Süppchen bereichern sie das Speisenangebot. Blüten stellen nicht nur eine Tellerdekoration dar, sie sind wirklich essbar.
Beim Menü kann man zwischen drei, vier oder fünf Gängen wählen, zusätzlich werden immer noch ein vegetarisches oder auch veganes Menü angeboten.

Perfekt abgestimmt auf das kulinarische Angebot sind die feinen Weine aus dem Weingut Langenwalter-Gauglitz. Die Weinkarte verzeichnet auch nahezu alle anderen namhaften Pfälzer Winzer.